Max-Planck-Realschule

Seit 2009 betreuen wir in der Realschule Max-Planck die Mittagspause der Erprobungsstufe. In den ersten Jahren fand nur ein Kioskbetrieb statt und ein Spieleraum wurde beaufsichtigt.

Mit dem Umzug aus der Meininger Straße zurück ins Schulzentrum Ost wurde die Mittagsbetreuung umstrukturiert und der Schwerpunkt auf die Hausaufgabenbetreuung gelegt . Die Jahrgänge 5 und 6 konnten im Anschluss an den Unterricht bei uns vorbeikommen und Hausaufgaben machen.

Dieses Angebot wurde in den letzten Jahren erweitert und verbindlicher gestaltet.